Help me... - by [black-wickelschen.myblog.de]
Wen immer es interessiert: Die Arschlochabsperrung

Beim Zeitplanerstellen für den nächsten Festivalbesuch fällt bei uns immer wieder das Wort "Arschlochabsperrung". Ein Wort, dem - so finde ich - viel zu wenig Bedeutung zukommt. Im Google gibt es keine Ergebnisse zu diesem Suchbegriff.

Dabei hat dieses Wort ziemlich Charakter. Wenn du es so mal in die Runde wirfst, erhälst du umgehend ungeteilte Aufmerksamkeit.

Die Arschlochabsperrung hat eine nette Entstehungsgeschichte. Wir standen bei einem Konzert ziemlich weit hinten als eine VOICE WITHOUT A FACE seinem Freund zuschrie, "los wir müssen schauen, dass wir vor die Arschlochabsperrung kommen." Ohne das Wort jemals gehört zu haben, wussten wir sofort welche Absperrung gemeint war.

Wir fragten uns jedoch warum das Ding Arschlochabsperrung heißt. Vielleicht weil die Arschlöcher die zu spät gekommen sind dahinter stehen müssen; oder wird es nach den Securityleuten benannt, die niemanden diese Absperrung überwinden lassen. Ist eventuell das Material gemeint, aus dem dieses Produkt ist und ist Arschlochabsperrung ein Fachbegriff aus dem Gebiet des Gerüstbaus (wie gesagt, kein Eintrag im Google). Eine letzte Möglichkeit, die wir allerdings ausgeschlossen haben war, dass die Leute gemeint sind, die VOR der Arschlochabsperrung stehen, weil sie einfach einen besseren Platz haben. Das erschien uns jedoch etwas unreal, denn wer schreit, dass er vor die Arschlochabsperrung will im Wissen, dass er sich damit als Arschloch outet.

Außerdem stehen auch wir ganz gerne direkt vor der Arschlochabsperrung. Es ist weit vorne aber nicht so weit vorne, dass du nach wenigen Minuten so viel unterschiedliche DNA auf dir hast, dass ein ganzes CSI Sonderkommando für eine Woche an dir rumpinseln könnte. Die Arschlochabsperrung schützt dich auch wenn ein singender Hollywoodschauspieler schreit "Motherfuckers jump", und alle fucking Motherfuckers jumpen. Und Teile deines Körpers sind der Boden auf dem sie jumpen. In solchen Momenten beginnst du die Arschlochabsperrung zu lieben und du fragst dich ob sie nicht einen netteren Namen verdient hat. Wir meinen nein, denn hätte sie Helga geheißen, hätten wir nie begonnen über sie nachzudenken und ihr nie so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie sie verdient.  

Bei uns hat das Wort Arschlochabsperrung noch den Nebeneffekt, dass es uns an den nächsten Konzertbesuch erinnert, wo wir natürlich schauen, das wir VOR die Arschlochabsperrung kommen.

11.8.07 17:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

All2gEmo

PiX
Der Anfang vom Ende
schwarzes Brett
mit Teilung
Verstaubtes

psyChoeMo

HirNwiXen
viSuaLisiErUng
XXX

Konservativemo

Prüdes Tagebuch
Konservative Gedanken
geradlinige Abbildungen

DeprIeMo

Tagebuch des Elends
elendige Bilder
deprimierende Gedanken

TussiEmo

Tagebuch von Prada

PinkEmo

My pink Diary

Credits

Picture by
Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de